Hersteller: Nash, Nashbait

Nash Tackle Logix Barrow Low Loader

Art.Nr.: Nash-Tackle-Logix-Barrow-Low-Loader

Hersteller: Nash, Nashbait

EUR 89,99 UVP EUR 119,99 Sie sparen 25% (EUR 30,00)
inkl. 19 % USt

  • Derzeit nicht lieferbar Derzeit nicht lieferbar
  • Lager: 0
  • Lieferzeit 2-4 Tage
  • Gewicht 2,8 kg

Leider ist dieser Artikel nicht vorrätig. Wenn Sie möchten informieren wir Sie, wenn der Artikel wieder verfügbar ist.
Bitte geben Sie dazu Ihre E-Mail-Adresse an, Sie erhalten dann eine E-Mail um die Benachrichtung zu bestätigen.


Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

Nash Tackle Logix Barrow Low Loader

Ausverkauf

Angepasstes, flaches Design passend für den Einsatz eines Trollys, schafft es der Logix Barrow Low Loader selbst die schwerste Last perfekt auf den Trolly zu verteilen. Zwei Hauptfächer und die aus EVA Material gefertigte Unter- und Oberseite schützen Ihre Ausrüstung selbst dann, wenn noch zusätzliche schwere Lasten, wie Rutenfutterale, auf den Logix Barrow Low Loader geladen werden. Durch die verstärkten Seiten und Frontteile behält der Carryall seine Form auch dann, wenn er nur spärlich beladen ist. Reißverschlüsse auf drei Seiten sorgen dafür, dass das Hauptfach komplett geöffnet werden kann. Mittels der kleinen Fronttaschen können Ausrüstungsgegenstände selbst dann bequem entnommen werden, wenn der Logix Barrow Low Loader auf dem Trolly oder unter der Liege verstaut ist. Somit gehört das lästige Entladen, um an die Ausrüstung darunter zu kommen, der Vergangenheit an. Zwei lange Außentaschen können zudem Banksticks, Rig-Boxen oder Buzzers Bars aufnehmen. Ultra starke Tragegriffe mit verstärkten Nähten machen das Handling um vieles einfacher und der verstellbare, gepolsterte Tragegurt sorgt für einen angenehmen Tragekomfort und das selbst bei schwersten Lasten.

(Lieferung ohne Inhalt! Dienen nur der Veranschaulichung.)
                                                
Lieferung : 1x Logix Barrow Low Loader

Maße : 25cm (H) x 76cm (L) x 42cm (T)

Bewertung(en)